Security Kurse

“Be Aware, Be Secure“

Kursangebot

Security Kurse

„Informationssicherheit ist für Unternehmen jeder Grösse eine Kernaufgabe zum nachhaltigen Schutz des wirtschaftlichen Erfolges. Dazu zählt neben materieller Sicherheit insbesondere auch die Cyber-Sicherheit.»

Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik

Die Anzahl der Angriffe auf Unternehmensdaten aus dem Internet, sowie insbesondere auch aus dem internen Netzwerk nimmt aufgrund der weltweiten, wirtschaftlichen Entwicklungen der letzten Jahre stetig zu. Es ist deshalb umso wichtiger geworden, sich das Wissen anzueignen, um potentielle Schwachstellen im eigenen Umfeld noch vor dem möglichen Angreifer zu entdecken und zu beseitigen. Das hierfür notwendige Wissen vermitteln unsere Kurse und Lehrgänge im Bereich IT Security auf professionelle Weise und nach dem Motto: «Gib Hackern keine Chance!»

IT Kurse & Zertifikatslehrgänge

Kursübersicht

Erkennen von Cyberangriffen mit Microsoft Advanced Threat Analytics (ATA)

Im Verlauf dieses 2-tägigen Workshops wird das notwendige Wissen für die erfolgreiche Planung, Bereitstellung, Konfiguration und Verwaltung von Microsoft Advanced Threat Analytics (ATA) als „Intrusion Detection System (IDS)“ vermittelt. Anhand praktischer Übungen wird auch die Erkennung möglicher Cyberattacken durch den Einsatz entsprechender Angriffstools simuliert.

Hacking für Administratoren

Die Teilnehmer dieses Kurses simulieren nach einer umfangreichen Einführung in die Sicherheitsgrundlagen die Rolle des Angreifers bzw. Hackers und attackieren dafür extra installierte Computersysteme von Windows 7 bis hin zu Windows 10 und Windows Server 2016.

Penetration Testing Specialist (PTS)

Die Inhalte vermitteln Informationen über aktuelle Schwachstellen und Abwehrtechniken zur Absicherung von Computersystemen und Netzwerken. Um dieses Ziel zu erreichen, nehmen die Teilnehmer im Verlauf dieses Workshops die Rolle potentieller Angreifer ein, um deren Vorgehensweisen zu erkennen und nachzustellen.

CompTIA Security+

CompTIA Security+ ist die erste Sicherheitszertifizierung, die sich IT-Fachleute verdienen können. Damit wird das Kernwissen etabliert, das für jede Cybersicherheitsrolle erforderlich ist. Dies bietet ein Sprungbrett für Cybersicherheitsjobs auf fortgeschrittenem Niveau.

Securing Windows Server 2016

Kursthemen sind die Minimierung der Bedrohungen durch Malware, die Identifizierung von möglichen Sicherheitsproblemen mithilfe von Auditing und des Advanced-Threat-Analysis-Features in Windows Server 2016, die Absicherung der Virtualisierungsplattform sowie die Verwendung neuer Bereitstellungsoptionen wie Nano-Server und Container, um die Sicherheit zu verbessern.

CompTIA PenTest+

CompTIA PenTest+ ist für Cyber-Sicherheitsexperten auf mittlerem Niveau gedacht, die mit Penetrationstests zur Verwaltung von Sicherheitslücken in einem Netzwerk beauftragt sind.

Schauen Sie sich die Bedrohungen in Echtzeit an!

https://cybermap.kaspersky.com/

Die Vorteile von Security Lehrgängen

Cyber-Security ist mehr denn je relevant, da Angriffe auf Unternehmen und ihre Infrastrukturen weiter zunehmen. Traditionelle Schutzkonzepte, die rein auf Vermeidung abzielen, reichen nicht mehr aus.Technik alleine kann keinen ausreichenden Schutz bieten. Vielmehr bedingt es Massnahmen auf Ebene des Managements, der Technik und der Mitarbeitenden, die alle ineinandergreifen. Unser Ausbildungsangebot im Bereich Security, umfasst kompakte, informative Security-Seminare, aktuelle Kurse und Lehrgänge, die auf Wunsch mit einer international anerkannten Zertifizierung abgeschlossen werden können.

«Computerviren sind eine moderne Legende!»
Peter Norton – Erfinder der Norton Utilities, 1988

Das sagen Kursteilnehmer

Referenzen

Mein Arbeitgeber, die Firma Blasercafé ist ein Schweizer Familienunternehmen und hat seine Kerntätigkeit in der Produktion und dem Vertrieb von hochwertigem Röstkaffee im In- und Ausland. Mit dem Thema IT-Security werden wir jeden Tag konfrontiert. Da ich bei Jürg Rüedi bereits einige Lehrgänge im Netzwerk sowie Microsoft Server Umfeld besucht habe, war es naheliegend dem Thema Security Priorität zu geben. Durch den Kurs Hacking Abwehr für Administratoren habe ich dann die Methoden und Werkzeuge kennengelernt, mit denen Netzwerke, Computersysteme und Dienste angegriffen werden können. Jürg vermittelte den Kurs spannend, kurzweilig und mit grossem Praxisanteil. Fazit: Absolut empfehlenswert!

Boris Murkowsky

IT-Support / Network Team, Blasercafé

Bei Jürg Rüedi habe ich schon einige Kurse / Lehrgänge mit Erfolg absolviert. Angefangen beim PC-Techniker CompTIA A+ über den Netzwerksupporter CompTIA Network+ zum Highlight dem Hacking Abwehr Kurs. Ich habe Jürg als sehr angenehmen, kompetenten und hilfsbereiten Kursleiter erfahren der keine Fragen offen lässt.

Erich Iseli

Techn. Sachbearbeiter, Emmi, Kirchberg